981385

Kaufberatung: Der passende iPod zum Fest

26.11.2007 | 14:37 Uhr |

Wer sich oder anderen einen iPod unter den Weihnachtsbaum legen will, hat aktuell eine größere Auswahl als je zuvor. Wir helfen, den richtigen zu finden. Darf es der moderne iPod Touch sein? Oder besser der große iPod Classic? Video für unterwegs mit dem iPod Nano? Oder soll es als Schmuckstück der iPod Shuffle sein?

iPod Familie 2007
Vergrößern iPod Familie 2007

Der kleine iPod Nano hat schon fast mit dem großen Bruder gleichgezogen, und den iPod Touch kann man getrost als iPod der nächsten Generation bezeichnen. Dafür bietet ein iPod Classic die fünf- bis zehnfache Kapazität des nächstkleineren Modells. So hat jede Reihe ihre Vorzüge.

Das iPhone ist natürlich ebenfalls eine Überlegung wert. Die T-Mobile-Tarife gehören zwar nicht zu den günstigsten im Land, aber solange man nicht zu den Wenigtelefonierern gehört, kann man sich mit ihnen durchaus arrangieren. Welcher iPod der richtige ist, hängt einfach davon ab, wofür Sie ihn brauchen.

Musik

Put some music on: Der iPod Shuffle in den Farben vom September 2007
Vergrößern Put some music on: Der iPod Shuffle in den Farben vom September 2007
© Apple

Dass man mit allen Musik hören kann, versteht sich wohl von selbst. Mit dem Shuffle können Sie rund 240 Songs mitnehmen, die Sie sich dann in zufälliger oder fester Reihenfolge anhören können. Wollen Sie auch unterwegs direkt auf bestimmte Titel zugreifen, sollten Sie besser ein Modell mit Bildschirm wählen. Dabei steigt auch die Kapazität entsprechend. Wer seinen iPod eher selten mit dem Rechner abgleicht, sollte lieber ein größeres Modell mit 8 oder 16 GB nehmen. Da passt bei vielen schon die gesamte Sammlung drauf. Bei 8 GB haben Sie noch die Wahl zwischen iPhone sowie iPod Nano und Touch, 16 GB gibts derzeit nur bei Letzterem. Musikfreunde mit großen Archiven müssen zum iPod Classic mit Festplatte greifen, damit sie sich nicht mehr entscheiden müssen, was sie gerade mitnehmen wollen.

Fotos

Außer dem iPod Shuffle erlauben alle Modelle das Übertragen von Fotos. Dabei unterstützt aber nur der iPod Classic das Speichern der Bilder in Originalauflösung, wodurch sich der iPod auch gleich als Backup für das Fotoarchiv eignet. Das Betrachten der Bilder macht unterwegs auf den großen Bildschirmen von iPod Touch und iPhone am meisten Spaß. Den Anschluss an den Fernseher für die Vorführung als Diashow beherrschen alle.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981385