1006799

Youtube zeigt Spielfilme von MGM

10.11.2008 | 17:30 Uhr |

Youtube will seine Position als größtes Videoportal weiter ausbauen. Kostenlose Spielfilme sollen Werbeeinnahmen generieren.

Youtube hatte einen eigenen Kanal für kostenlose komplette Spielfilme bereits angekündigt, nun steht mit MGM der erste Hollywood-Partner fest . Auch andere Studios sollen folgen.Youtube-Mutter Google will den Dienst über Werbeeinahmen finanzieren. Vorerst schauen Anwender außerhalb der USA allerdings in die Röhre. MGM will lediglich Archivmaterial anbieten, neben Klassikern sollen aber auch einige neuere Filme dabei sein. Ein Angebot mit Kurzfilmen findet man bereits im Screening Room des Internet-Portals.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006799