939139

Klappe, Ton ab, Mac läuft

20.07.2005 | 08:00 Uhr |

Früher war alles leichter: Man knippste im Urlaub ein paar Fotos, gab, wieder zu Hause, die Filme zum Entwickeln, sortierte danach die Abzüge und nahm sich fest vor, die gelungenen eines Tages in ein Album zu kleben.

Titel Sonderheft 05/05
Vergrößern Titel Sonderheft 05/05

Ambitioniertere erzeugten sündhaft teure Filme, die man alle fünf Jahre einmal in kleinem Kreis vorführte, bis die Gäste protestierten. Digitale Fotos, digitales Video, MP3 haben diese seligen Zeiten abgelöst, zum Fluch und zum Segen der Anwender. Problem Nummer 1: Dank immer größerer Speicherkapazitäten kann man fotografieren und filmen, bis der Akku qualmt. Aussortieren kann man später, es kostet ja nix. Problem Nummer 2: Selbst im Consumer-Bereich hat die verfügbare Software inzwischen Profiqualitäten – inklusive ausgefeilter Bildbearbeitungsmethoden und Schnitttechniken. Mit den Möglichkeiten steigen auch die Ansprüche, stundenlanges Nachbearbeiten ist die Folge selbst kleinerer Foto- und Filmexkursionen. Mit unserem Sonderheft wollen wir dazu beitragen, die verfügbaren Möglichkeiten sinnvoll zu nutzen. Bilder mit Photoshop nachbearbeiten, Videos in iMovie schneiden, via iTunes vertonen und alles zusammen auf eine DVD brennen, muss nicht tagelange Arbeit sein. Oft reichen zwei oder drei Schritte, um die wichtigsten Nachbearbeitungen vorzunehmen – weshalb wir eine Fülle an Schritt-für-Schritt-Anleitungen in dieses Sonderheft eingebaut haben. Zudem legen wir über 200 Tools auf CD für alle Anwendungsbereiche bei, die vieles vereinfachen. So können Sie sich ganz auf die kreative Seite der digitalen Medienwelt konzentrieren – und die ist ja spannend genug.

Auf CD: 140 Video-Effekte

Überblendungen, rotierende Würfel, Wischeffekte – die Auswahl, die iMovie bei Szenenübergängen zu bieten hat, ist nett, aber nach einer Weile hat man sich auch an ihr satt gesehen. Gleich mit 140 neuen Übergängen und Effekten wartet unsere beiliegende Heft-CD auf. Alle sind gratis verwendbar - und bis man die alle verwendet hat, dürfte eine Weile vergehen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Hier bestellen!

0 Kommentare zu diesem Artikel
939139