989674

Kleingedrucktes: Kein Safari für PCs

27.03.2008 | 14:27 Uhr |

Der Lizenzgeber erteilt Ihnen hiermit das Recht zur Installation und Benutzung einer Kopie der Apple Software auf jeweils einem Apple Computer.

Dieser Satz findet sich in der Lizenz-Vereinbarung von Safari 3.1 - und hat es in die Windows-Version des Web-Browsers geschafft. Nun stehen Anwender mit Nicht-Apple-Hardware vor der Wahl: Sollen sie gegen die Lizenz-Bestimmung verstoßen und Safari trotzdem installieren? Oder doch lieber warten, bis Cupertino auch für sie grünes Licht gibt? Aber Hand aufs Herz: Wer liest schon das Kleingedruckte? In diesem Falle bei Apple wohl niemand.

0 Kommentare zu diesem Artikel
989674