948312

Knobelspiel Enigmo in Version 2 erschienen

20.02.2006 | 14:40 Uhr |

Der Entwickler so beliebter Mac-Spiele wie Bugdom, Nanosaur oder Ottomatic hat sein 3D-Puzzlespiel Enigmo 2 als Universal Binary freigegeben.

Enigmo 2 Screen
Vergrößern Enigmo 2 Screen

Mit Enigmo 2 konstruiert man Vorrichtungen, um Wasser, Laserstrahlen oder Plasma an ihren Zielort zu lenken. Daran darf man sich im zweiten Teil des Knobelspiels nun auch im dreidimensionalen Raum versuchen. Eindrucksvolle Screenshots und Trailer finden sich auf der Homepage von Pangea Software. Das Spiel läuft ab einem G4-Mac mit 800 MHz sowie auf den neuen Intel-iMacs. Weitere Voraussetzungen sind mindestens Mac-OS X 10.3.9, Quicktime 7 sowie die für Mac-OS X 10.3. 9 separat zu installierende Erweiterung OpenAL. Das Shareware-Spiel mit insgesamt 50 Level kostet 30 US-Dollar, eine 30 MB große Demo ist frei erhältlich. Wer gern einen neuen iPod Video gewinnen möchte, kann an dem von Pangea Software ausgeschriebenen Wettbewerb teilnehmen. Dazu muss man freilich mittels des integrierten Level-Editors ein Enigmo-Paket mit mindestens 20 Level selbst entwickeln und einreichen.

Info: Pangea Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
948312