933713

Kommt der Tiger später?

07.03.2005 | 14:18 Uhr |

Für das erste Halbjahr 2005 hat Apple die Veröffentlichung seines neuen Betriebssystems Mac-OS X 10.4, Codename Tiger, versprochen.

Das geplante Veröffentlichungsdatum im Juni sieht jedoch die Gerüchtesite MacOsXRumors.com in Gefahr. Anonyme Quellen hätten davon unterrichtet, dass besonders Probleme mit Spotlight und Xcode 2 zu Verzögerungen führten, generell habe Apple auch Schwierigkeiten mit der Stabilität des Tigers. In den nur Entwicklern zugänglichen Foren hätten zudem einige Programmierer über verspätete Sub-Projekte geklagt. Einen möglichen Ausweg sieht MacOSXRumors in einer Veröffentlichung des halbfertigen Systems Ende Juni, auf die rasch zahlreiche Bugfixes und Updates folgen sollten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
933713