1042098

Gartner: Social Media überholt E-Mail

12.11.2010 | 07:23 Uhr |

Soziale Netze wie Facebook und Ping werden immer wichtiger.

Mail Tipp Icon
Vergrößern Mail Tipp Icon

Eine Studie der Marktforscher von Gartner zeigt, dass schon im Jahr 2014 Social Media für die Kommunikation wichtiger wird als E-Mail. 20 Prozent der Business-Anwender werden zu dem Zeitpunkt soziale Netze als ihr Hauptkommunikationsmittel einsetzen. Auf den Trend würden Hersteller wie IBM und Microsoft reagieren und ihre Clients Lotus Notes und Outlook von Facebook und Co aus nutzbar machen. Im Jahr 2012 wäre es Standard, dass Smartphones ihre Kontaktlisten und Adressbücher mit Social Networks verknüpfen würden. "Die strenge Unterscheidung zwischen Social Media und E-Mail wird verschwinden," meint die Gartner-Analystin Monica Basso. E-Mail würde sozialer, während Facebook und andere mehr E-Mail-Funktionalitäten anbieten würden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1042098