879212

Kommunikationspaket mit Zyxel-Modems

23.09.1997 | 00:00 Uhr |

Der Dortmunder Entwickler und Distributor Felix Data Service (FDS) hat rund um das Zyxel-Modem ein Paket mit vorkonfigurierter Mac-Software geschnürt. Das Modem wird mit (2864ID) und ohne ISDN-Adapter (2864D) angeboten, wer Fax-Briefe auch ohne eingeschalteten Rechner empfangen will, erhält mit dem Unifax-Angebot zusätzlich 2 MB Arbeitsspeicher für das Modem. Damit lassen sich laut FDS rund 49 Seiten des standardisierten Doktor-Grauert-Briefes empfangen. Das Zyxel bietet eine Reihe von Schnittstellen, unter anderem Mikrofon- und Lautsprecherbuchse sowie einen parallelen Druckeranschluß. Die ISDN-Version des Modems hat darüber hinaus einen A/B-Wandler eingebaut, an den sich ein Telefon oder ein Anrufbeantworter anschließen läßt. FDS liefert jedes Modem mit der Terminalsoftware Communicate Lite, Version 1.5, dem BTX-Modul von Mark/Space und Konfigurationsdateien für verschiedene Online-Dienste aus. Die Unifax-Lösung enthält zusätzlich die Faxsoftware Faxstf in der Version 3.2.5. wm

Info: Felix Data Service, Telefon: 02 31/3 19 82 22 86, Fax: 02 31/3 19 82 22 87, Preis: Zyxel Elite 2864ID FDS Unifax 1400 Mark, Zyxel Elite 2864ID FDS 1150 Mark, Zyxel Elite 2864D FDS Unifax 1250 Mark, Zyxel Elite 2864D FDS 1000 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
879212