913658

Kompaktkamera von Minolta

17.07.2003 | 15:57 Uhr |

Ab August findet sich für einen Preis von rund 270 Euro die Dimage X20 in den Regalen der Fotohändler. Diese 2-Megapixel-Kamera bietet ein 3faches Zoomobjektiv mit einer zu Kleinbild entsprechenden Brennweite von 37 bis 111 mm. Der im Kameragehäuse untergebrachte Zoom-Mechanismus ist identisch mit dem anderer Kameras aus der X-Serie. Wer sich selbst auf Foto festhalten will, der kann sich für den Bildausschnitt des Selbstportraits an einem Spiegel orientieren, der an der Vorderseite des Kameragehäuses angebracht ist. Für das kreative Gestalten kann man Bilder auch in Schwarzweiß sowie mit verschiedenen Farbstichen knipsen. Zudem kann man in ein Bild ein weiteres einfügen. Dazu wählt man ein Hintergrundbild und kann dann Form und Größe des Ausschnitts bestimmen, in dem das zweite Foto platziert werden soll. Neben Fotos kann man Videosequenzen mit Ton aufnehmen. Im Lieferumfang der Kamera ist eine 8 MB große SD-Card, zwei AA-Batterien (Mignon), ein Trageriemen sowie ein Video- und ein USB-Kabel.
Info Minolta Web www.minolta.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
913658