874350

Komplettlösung zur Videobearbeitung

17.10.2000 | 00:00 Uhr |

Eines der Bundles, die Apple im April dieses Jahres auf der National Association of Broadcasters in New York angekündigt hatte, ist nun fertig zur Auslieferung: Unter dem Namen Cinvewave verkauft Pinnacle für etwa 7500 US-Dollar eine Komplettlösung aus einem Power Mac G4 mit der von Pinnacle für den Mac entwickelten Videokarte Targa Cine und den Programmen Final Cut Pro, Commotion Pro und Hollywood FX Silver. Laut Pinnacle ist Cinewave die einzige Desktop-Lösung auf dem Markt, die mit unkomprimierten Videos im Format SD und HD umgehen kann. Weitere unterstützte Formate sind DV, DigiBeta, umkomprimiertes 601, PAL, NTSC, 1080i, 1080p, 720p, 4:3 und 16:9. Wann und zu welchem Preis das Bundle in Deutschland verfügbar sein wird, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest. mbi

Info: Pinnacle, Internet: www.pinnaclesys.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
874350