876766

Konkurrenz für Palm und Visor

12.03.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Auch auf dem deutschen Markt wird bald der Clie von Sony erhältlich sein. Mit einem Verkaufspreis von etwa 900 Mark soll er zur Cebit erhältlich sein. Haupkonkurrent des Clie PEG-S300 mit Monochrome-Display ist wohl der Palm V. Ausgestattet mit einem updatefähigen Flash-Speicher und 8 MB RAM wiegt das Gerät 120 Gramm. Da Sony noch auf das neue Betriebssystem Palm OS 4 wartet, wird der Clie in Deutschland noch mit einem englischen Betriebssystem, OS 3.5 ausgestattet. Eine Besonderheit des Clie ist der sogenannte Jog Dial, ein Scrollrad, das leichte Dateinavigation ermöglichen soll. Backup-Sicherung kann auf einen Memory Stick erfolgen, gegenwärtig erhältlich mit bis zu 128 MB Speicherkapazität. sw

Info: Sony Telefon 01 805/25 25 86 Sony Auf der Cebit in Halle 13, Stand C18.

0 Kommentare zu diesem Artikel
876766