892272

Konkurrenz für Quicktime

15.07.2002 | 12:29 Uhr |

München/Macwelt- Am 4. September will Bill Gates eine Betaversion des neuesten Windows Media Players, Codename Corona, persönlich vorstellen. Zu den neuen Eigenschaften gehört neben einer verzögerungsfreien Übertragung und Dolby Digital auch eine Bildqualität, die an HDTV heranreichen soll. Erstmals ist der Player mit einem integrierten Digital Rights Management ausgestattet, das die Nutzung von raubkopierten Inhalten verhindern soll.
Der neueste Player von Microsoft richtet sich vor allem gegen den Streaming-Marktführer Real, der mit seinem Real Player 16,2 Prozent Marktanteil hält. Aber auch Apples Quicktime gehört zu den Konkurrenten.

Info: Microsoft Internet www.microsoft.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
892272