1054558

Acer kündigt Smartphones und Tablets mit Android an

24.11.2010 | 11:50 Uhr

Acer hat gestern auf einer Pressekonferenz in New York neue Tablets und Smartphones für 2011 vorgestellt.

Acer zeigt Android-Smartphone mit 4,8-Zoll-Display und 1024x480 Pixel
Vergrößern Acer zeigt Android-Smartphone mit 4,8-Zoll-Display und 1024x480 Pixel

Das interessanteste Gadget ist ein namenloser Tablet-Telefon-Hybrid, der an den 5-Zoll-Riesen "Dell Streak" erinnert. Das Acer-Gerät hat ein 4,8 Zoll großes Display mit einer einzigartigen Auflösung: 1024x480 Pixel. Das entspricht einem Seitenverhältnis von 21:9. Acer nennt seine Schöpfung "100 Prozent Tablet, 100 Prozent Smartphone". Sie soll im April 2011 in den Verkauf gehen.

Nicht nur das Display ragt aus der Masse heraus, auch die übrigen technischen Details sind erstklassig: HSDPA mit 14,4 Megabit pro Sekunde, Bluetooth 3.0, HDMI-Ausgang sowie WLAN mit Unterstützung für den Heimnetz-Standard DLNA gehören zur Ausstattung. Angetrieben wird die Technik von einem Snapdragon-Prozessor mit 1 Gigahertz Taktfrequenz.

Auf der Rückseite findet man eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitzlicht, die Videos mit 720p (1280x720 Pixel) aufzeichnet. Acer integriert außerdem ein Gyroskop, das die Bewegungen des Gerätes in alle Richtungen erfassen kann. Der vom iPhone 4 bekannte Sensor ermöglicht etwa die präzise Steuerung von Spielen, indem man das Handy bewegt.

Mit seinem glänzenden Gehäuse aus verchromtem Metall sieht der Acer-Riese sehr elegant aus. Zur Android-Version machte der Hersteller keine Angaben. Marktstart und Display-Auflösung des namenlosen Smartphone deuten aber auf Android 2.3 "Gingerbread". Sicher ist dagegen, dass Acer das Google-System mit einer neuen Version seiner selbst entwickelten Oberfläche veredeln wird, die neue Widgets und Funktionen mitbringt.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
1054558