915316

Konstrukte für die 3. Dimension

25.09.2003 | 14:53 Uhr |

Fast jedes 3D-Programm hat einen eigenen Akzent. Form•Z hat sich über die Jahre zu einem Programm entwickelt, mit dem man sogar sehr ansehnliche Trickvideos erzeugen kann. Die an Mac-OS X angepasste Version 4 ist einen Schritt näher an die Konkurrenzprodukte von Eovia und Maxon gekommen.

Autodessys hat sein 3D-Werkzeug kräftig überarbeitet - so sehr, dass Form•Z-Profis sich erst neu orientieren müssen und Einsteigern ein Blick in die 190 Seiten starke Handbuchergänzung nicht erspart bleibt. Denn die neue Modulbauweise macht es möglich, dass sich jeder Benutzer Werkzeuge und Konstruktionshilfen nach eigenen Wünschen zusammenstellt.

:Weiter zum Test...

0 Kommentare zu diesem Artikel
915316