1177253

Songs konvertieren mit Quick Convert 3.0

16.08.2011 | 11:46 Uhr |

Skript, das ausgewählte iTunes-Songs in andere Formate umwandelt, etwa das Hörbuch-Format M4B.

Icon_Quick Convert
Vergrößern Icon_Quick Convert

iTunes kann Audio-Dateien in andere Formate wie MP3, AIFF und AAC umkodieren, die Auswahl des Formates ist aber recht unkomfortabel. Einfacher geht es mit dem Skript Quick Convert, das diese Encoder bequemer nutzbar macht. Um es zu verwenden, wählt man einige Songs oder eine Playlist in iTunes aus und startet mit einem Doppelklick das Skript. Man kann nun eins von sechs Zielformaten auswählen, auf Wunsch löscht das Tool nach der Konvertierung die Originaldatei. Die neuen Tracks kopiert das Tool in eine bestehende iTunes-Abspielliste. Feineinstellungen des Encoders wie die Bitrate muss man über die Voreinstellungen von iTunes vorgeben. iTunes bietet zwar ein eigenes Skript-Menü für die Integration von Skripts, mit diesem scheint das Skript allerdings nicht kompatibel zu sein.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Doug Adams Preis Freeware

Downloadgröße:

360 KB

Download:

Quick Convert

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177253