1002604

Rückruf für USB-Ladegeräte des iPhone

22.09.2008 | 07:10 Uhr |

Apple ruft in den USA, Kanada, Mexiko und einigen lateinamerikanischen Ländern das mit dem iPhone 3G ausgelieferten ultrakompakten USB-Ladegerät zurück und tauscht es kostenlos aus.

Laut Hersteller habe man festgestellt, dass in einigen Fällen die Metallstecker des Gerätes abbrechen und in der Steckdose verbleiben könnten. Ein derartiger Unfall berge das Risiko eines Elektroschocks in sich. Berichte über Verletzungen habe es bisher nicht gegeben. Bis Besitzer des iPhone 3G neue Adapter erhalten, sollen sie ihr Telefon mit dem USB-Kabel am Computer aufladen, die fehlerhaften Ladegeräte aber nicht weiter nutzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1002604