889654

Kostenloses Update für Cinewave

07.02.2002 | 16:29 Uhr |

München/Macwelt- Für die Videoschnitt- und Compositing-Lösung Cinewave ist ein kostenloses Udpate erschienen. Die Aktualisierung Targa Cine 2.1 von Pinnacle Systems erlaubt die Nutzung der Farbkorrekturfilter unter Final Cut Pro 3. Ein eigener Chroma Keyer gehört neben einigen kleineren Verbesserungen ebenfalls zu den Neuerungen. Unterstützt wird jetzt auch die neue Digital & Analog Breakout Box von Pinnacle. Cinewave ist für 8900 Euro im Fachhandel erhältlich und besteht in der Grundversion aus der PCI-Karte Cine Engine und den Programmen Final Cut Pro, Commotion Pro und Hollywood FX Bronze. Eine Version für Mac-OS X soll bald erscheinen. sw

Info: Pinnacle Systems Telefon (USA) 01 14 91 31 7/8 41 03 32 Internet www.pinnaclesys.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
889654