1980509

Kratzfestes eingelassenes Apple-Logo im iPhone 6

11.08.2014 | 08:24 Uhr |

Mittlerweile wissen wir, dass das kommende iPhone 6 von Apple sehr wahrscheinlich am 9. September 2014 präsentiert wird. Bis es soweit ist, kursieren weiterhin zahlreiche Gerüchte, aber auch Bilder von Bauteilen und mehr. Dieses Mal ist die Rückseite des iPhone 6 zu sehen. Hier soll ein eingelassenes Apple-Symbol zu finden sein, welches aus einer kratzfesten Spezial-Legierung besteht.

Bereits im Jahr 2007 beim ersten iPhone wurde das Apple-Logo damals ins Gehäuse eingelassen. Glaubt man dem Bericht vom Veredler Feld & Volk , so kommt diese Technik auch beim neuen iPhone 6 zum Einsatz.

Der Smartphone-Veredler berichtet, dass eine „höchst extraordinäre“ Spezial-Legierung eingesetzt wird, die das Statussymbol von Apple vor jeglichen Kratzern schützt. Spätestens am 9. September 2014 werden wir dann endlich offiziell wissen, mit welchem Design, mit welcher Größe und eben auch mit welchem Logo das neue Smartphone ausgestattet sein wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1980509