919053

Kreditkarten großes Kamerahandy von NEC

03.02.2004 | 11:23 Uhr |

Die Miniaturiserung von Mobiltelefonen schreitet voran - weiter, als es dem ursprünglichen Zweck von Handys dient.

Der japanische Hersteller NEC hat heute das nach eigenen Angaben kleinste Kamera-Handy der Welt vorgestellt, das in seinen Maßen von 85 mm x 54 mm x 8,6 mm kaum größer und nur wenig dicker als eine Kreditkarte ist. Zum Telefonieren jedoch legt NEC seinem zu GSM und GPRS kompatiblen Mobiltelefon ein Headset bei. Die integrierte Kamera verfügt über 300.000 Pixel, das Farb-LCD hat eine Auflösung von 120 x 160 Bildpunkten. Im Februar soll das Mini-Kamerahandy zunächst in China auf den Markt kommen, über Preise und eine etwaige Markteinführung in Europa ist derzeit nichts bekannt.

Info: NEC

Kategorie

Info

Handys

Preise und Händler

0 Kommentare zu diesem Artikel
919053