885482

Kühne Forderung

28.10.1999 | 00:00 Uhr |

Zwei schweizer Studenten fordern in einer Petition die Apple-Vertretungen in der Region Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH) auf, Studenten beim Rechnerkauf Rabatte zu gewähren. Die Initiatoren der Kampagne, Gion Andrea Barandun und Cyrill Rüttimann, unterstellen Apple DACH, solche Sonderkonditionen bis April 1999 gewährt und dann aufgehoben zu haben. Diese Behauptung stieß bei Apple-Deutschland-Sprecher Stefan Heimerl allerdings auf Widerspruch. "Einen dezidierten Studenten-Rabatt von Apple gab es die letzten Jahre nicht," so Heimerl gegenüber Macwelt. Barandun und Rüttimann verweisen auf ihrer Homepage auf die in den USA über das Applestore for Education gewährten Sonderkonditionen und fordern Gleichbehandlung ein. lf

Info: Gion Andrea Barandun und Cyrill Rüttimann, Internet: www.dplanet.ch/users/ruettimac/Pages/StudentenrabattD.html

0 Kommentare zu diesem Artikel
885482