Von Markus Schelhorn - 08.01.2013, 09:47

Multifunktionsdrucker

Kyocera bringt Einsteiger-Multifunktionsdrucker fürs Büro

©Kyocera

Drei Schwarzweiß-Multifunktionsdrucker für das kleine Büro stellt Kyocera vor. Sie sind ab 200 Euro zu haben.
Im November 2012 ist Kyocera nach Jahren mit zwei Schwarzweiß-Lasrdrucker ab 100 Euro wieder in den Markt des kleinen Home-Office sowie privaten Gebrauchs eingestiegen, jetzt folgen drei Multifunktionsdrucker. Die Modelle mit der Bezeichnung FS-1220MFP, FS-1320MFP und FS-1325MFP kosten rund 200 Euro, 240 Euro beziehungsweise 340 Euro. Alle drei Modelle verwenden ein Schwarzweiß-Laserdruckwerk, bei dem wie bei Kyocera üblich die Bildtrommel und Entwicklereinheit fest im Gerät verbaut sind, sie sollen 100.000 Seiten überstehen. Laut Kyocera soll so bis zu 70 Prozent weniger Abfall bei Verbrauchs- und Verschleißteilen anfallen. Das Druckwerk kann 20 A4-Seiten pro Minute ausgeben, beim FS-1325MFP sind es gar 25 Seiten pro Minute. Die Auflösung des Druckers beträgt 1800 x 600 dpi. Der Modus "Leiser Druck" soll die Arbeitsgeräusche reduzieren, somit verringert sich allerdings auch die Druckgeschwindigkeit.
Der Toner TK-1115 kostet im Schnitt rund 63 Euro und reicht laut Kyocera nach dem Standard ISO/IEC 19752 für 1600 Seiten. Der mitgelieferte Toner des Druckers ist für 700 Seiten ausgelegt.
Alle drei Geräte bieten neben der Druck-Funktion einen A4-Flachbettscanner, so sind Scans und Kopien bis 600 ppi Auflösung möglich. Die beiden größeren Geräte nutzen zudem einen Dokumenteneinzug für 40 Blatt sowie ein eingebautes Fax. Die Scangeschwindigkeit mit 30 ppi liegt bei 18 Scans pro Minute in Schwarzweiß beziehungsweise sechs Scans pro Minute in Farbe. Die Papierkassette fasst 250 Blatt, sie lässt sich nicht durch eine weitere Papierkassette erweitern.
Kommentare zu diesem Artikel (1 Beiträge)
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt Daily-Newsletter" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für iPad und iPhone: Macwelt Kiosk
Die Macwelt als Digitalausgabe für iPad und iPhone - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich teste 3x die Macwelt mit CD für nur 12,90 € (19,- Sfr).
Macwelt 08/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich die PC-WELT mit DVD zum gleichen Preis weiterbeziehen (D: 55,80 €/Jahr, EU: 64,80 €/Jahr, CH: 103,70 Sfr/Jahr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Ich bin damit einverstanden, dass die IDG Tech Media GmbH und ihre Partner mich per E-Mail über interessante Vorteilsangebote informieren.
Jetzt anfordern
1662995
Content Management by InterRed