1025023

LED-Displays mit 21,5 und 18,5 Zoll von Benq

25.09.2009 | 16:43 Uhr |

Fünf neue LED-Displays bringt Benq im Oktober in den Fachhandel.

Benq G922HDL
Vergrößern Benq G922HDL

Vier der neuen LED-Bildschirme gehören zur V-Eco-Serie und arbeiten mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten. Sie sind in mattem Weiß erhältlich. Neu ist zudem das Modell G922HDL, das eine Auflösung von 1366 mal 768 Pixel bietet und ebenso wie der V2200 Eco über ein LED-Backlight verfügt.

Benq zufolge erreichen die Monitore eine Helligkeit von 250 cd/qm und haben eine Reaktionszeit von fünf Millisekunden.

Zur Ausstattung der Monitore der V-Eco-Serie gehören auch ein HDMI-1.3- und ein Kopfhörereingang. Diese Bildschirme sind außer in Mattweiß mit einer in den Standfuß integrierten Schale für Aufbewahrungszwecke oder als Pflanzengefäß auch in Schwarz und ohne Schale erhältlich. Sie entsprechen laut Hersteller den Umweltschutzrichtlinien TCO 5.0 und Energy Star 4.1.

Die neuen Modelle sollen ab Oktober erhältlich sein. Sie kosten laut Hersteller von 139 Euro (G922HDL) über 299 Euro (V2200 Eco und V2210 Eco) bis 349 Euro (V2400 Eco und V2410 Eco).

Info: Benq

0 Kommentare zu diesem Artikel
1025023