1050367

LG will YouTube-Phone erschaffen

05.07.2007 | 11:18 Uhr

Laut chosun.com hat LG mit YouTube einen Vertrag abgeschlossen.

LG Electronics will ein Mobil-Telefon kreieren, das mit YouTube umgehen kann. Das Gerät soll speziell geschaffen werden, um optimal mit YouTube zu interagieren. So sollen Anwender Video-Clips herunterladen, editieren und wieder hochladen können. Ebenso sollen Anwender andere YouTube-Videos ansehen können.

Das Mobil-Telefon soll in der zweiten Jahreshälfte 2007 nach Europa kommen. (jdo)

Sie interessieren sich für Linux? Dann abonnieren Sie doch den kostenlosen Linux-Newsletter von tecCHANNEL. Er wird in der Regel einmal pro Woche am Freitag verschickt und enthält nur die für Linux-Anwender relevanten News und Beiträge von tecChannel.de. So sparen Sie Zeit und sind trotzdem voll informiert. Hier geht es zur Anmeldeseite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1050367