875524

LaCie steckt CD/RW in die Tasche

09.01.2001 | 00:00 Uhr |

So groß wie ein Palm ist das neue CD/RW-Pocket Drive von LaCie, das nach Herstellerangaben das erste Gerät seiner Art mit Firewire- und USB-Schnittstelle ist. Für die Schreib-, Wiederbeschreib- und Lesegeschwindigkeiten nennt LaCie Werte von 4x, 4x und 24x. Automatisch soll der Brenner nach Anschluss an den Rechner auf dessen Desktop erscheinen, mit seinen zwei Firewire-Ports lässt er sich in einer Kette - etwa mit der Festplatte Pocket Drive - betreiben. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 399 US-Dollar zuzüglich Mehrwertsteuer. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
875524