1650823

Ladestation für Apple-Keyboard, Magic Mouse und Trackpad

13.12.2012 | 14:04 Uhr |

Mobee Magic Feet ist eine Ladestation für Apples Wireless Keyboard, Magic Mouse sowie dem Magic Trackpad.

Die Mobee Magic Feet ist eine Ladestation für Apple Eingabegeräte , mit deren Hilfe bis zu drei Geräte über Induktionsstrom geladen werden können. Neben dem Wireless Keyboard passt die Magic Mouse sowie das Magic Trackpad auf die Ladestation. Übrigens werden die neuen iMacs bereits mit dem Wireless Keyboard und der Magic Mouse ausgeliefert, wie man in unserer Bildergalerie sehen kann.

Das Mobee Magic Feet von der Seite.
Vergrößern Das Mobee Magic Feet von der Seite.
© Mobee

Damit das induktive Laden funktioniert, braucht es spezielle Akkus für Apples Eingabegeräte, die der Ladestation bereits beiliegen. Nachdem diese in die Eingabegeräte eingesetzt wurden, lassen sie sich durch simples Auflegen in das Magic Feet ohne weiteres Zutun über Induktionsenergieübertragung aufladen. Nach ungefähr 10 Stunden sollen die Eingabegeräte voll aufgeladen sein und dann rund 10 Tage (8 Tage mit der Magic Mouse) halten. Zusätzlich bietet die Magic Feet vier USB-Anschlüsse für weitere Geräte. Zweifarbige LED-Anzeigen geben Auskunft über den Status der zu ladenden Geräte.

Das Mobee Magic Feet  kostet 150 Euro, der Distributor für Deutschland und Österreich ist Menantwork ( www.matw.de ). Erste Geräte sollen schon an Händler ausgeliefert sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1650823