891780

Laptop-Alternative auf Palm-OS-Basis

18.06.2002 | 11:26 Uhr |

München/Macwelt - Der Palm-Lizenznehmer Alpha Smart stellt auf der National Educational Computing Converence (NECC) in San Antonia im Bundesstaat Texas eine Palm-OS-Alternative zu herkömmlichen Laptop-Computern vor. Das Gerät mit dem Namen Dana ist ein Mobilrechner speziell für den Education-Bereich, das die Vorzüge von Palm-OS und die Anforderungen an einen Laptop zusammenführen soll. Das 0,91 kg schwere Gerät unterstützt die Speicherlösungen SD- und Multimedia-Karten und die Eingabe über Grafitti oder über eine Tastatur. Die Außenmaße von Dana betragen 4.8 cm x 31.4 cm x 23.5 cm. Standardgemäß wird das Gerät mit Palm-OS 4.1, einem umfangreichen Programmpaket (Alpha Word, Palm Reader, Print Boy, etc.), Akku-Pack und 8 MB Speicher ausgeliefert. Die Version von Palm Reader für eBooks ist nach Angaben des Herstellers speziell an das Widescreen-Format des Geräts angepasst. mh
Info: Alpha Smart WEB www.alphasmart.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
891780