2112935

Lara Croft Go für iOS-Geräte erhältlich

01.09.2015 | 11:20 Uhr |

Nicht unter dem üblichen Spieletitel Tomb Raider sprintet und kämpft sich die virtuelle Action-Archäologin auf iOS-Geräten durch zahlreiche Aufgaben, sondern unter ihrem eigenen Namen.

Lara Croft Go ist ein rundenbasiertes Puzzle-Abenteuer "in einer längst vergessenen Welt", wie der Anbieter Square Enix das Spiel anpreist. Dabei bekämpft man Feinde, überwindet Hindernisse und entkommt tödlichen Fallen. Insgesamt seien mehr als 75 Rätsel in fünf Kapiteln zu lösen. Hierbei sammelt man in typischer Tomb-Raider-Manier uralte Reliquien und kann damit neue Outfits für die Spielfigur freischalten.

Der Preis für die App Lara Croft Go , die mindestens iOS 7.0 voraussetzt, beträgt im App Store 5 Euro, per In-App-Kauf lassen sich alle Rätsellösungen (ebenfalls 5 Euro) sowie weitere Outfits für Lara (2 Euro) freischalten. Der Download ist 416 MB groß. Square Enix hatte schon Hitman Go nach einem ähnlichen Spielprinzip veröffentlicht.

Wenn man auf die Nutzer-Bewertungen im App Store schaut, sind diese ausgesprochen positiv. Gelobt werden unter anderem die Grafik, Musik, das Gameplay und die Steuerung sowie die Atmosphäre. Kritik gibt es von manchen Anwendern dafür, dass es zu kurz und zu leicht sei. Die Kollegen von Macinplay haben das mobile Spiel ausführlich getestet und finden es uneingeschränkt positiv.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2112935