877624

Laserdrucker von HP schafft 50 Seiten pro Minute

30.04.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Spezialisiert auf Schwarzweißdruck ist der neue HP LaserJet 9000. Er soll bis zu 50 Seiten pro Minute Drucken können. Auch bei beidseitigem Druck soll diese Geschwindigkeit erreicht werden, was umgerechnet 25 beidseitig bedruckte Seiten pro Minute ergibt (Modell 9000DN). Dabei kann die Druckauflösung vom Drucker von 600 auf 1200 dpi hochgerechnet werden. Eine Hefteinrichtung ist optional erhältlich, die bis zu 50 Blatt starke Broschüren erstellen kann. Als Medien können Papiere der Formate A3 bis A5 verwendet werden, das Papiergewicht kann bis zu 216 g/m2 betragen. Die Grundversion LaserJet 9000 kostet 10200 Mark (5213 Euro). Die Version 9000N verfügt zusätzlich über einen Jetdirect Printserver sowie eine zusätzliche Papierzuführung für 100 Blatt und kostet 11800 Mark (6030 Euro). Die Variante 9000DN hat eine Duplexeinheit kostet 14100 Mark (7206 Euro). sw

Info: Hewlett Packard Telefon (D) 01 80/532 62 22 Internet http://www.hewlett-packard.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
877624