980751

Launch2net an Mac-OS X 10.5 angepasst

13.11.2007 | 14:52 Uhr |

Die neue Version 1.6.23 des Verbindungsmanagers launch2net verspricht jetzt volle Leopard-Kompatibilität.

Damit ist es jetzt auch mit Apples neuestem System möglich, sich unterwegs über Handy, PC Datenkarten und Funkmodems ins Internet zu verbinden. Neu hinzugekommen ist auch die Unterstützung des Mobiltelefons K850i von Sony Ericsson. Der Vorteil der Software: Es entfällt die oft Nerven aufreibende Konfiguration der Geräte, die nicht einfach zu findenden Zugangsdaten von Internetprovidern auf der ganzen Welt hat die Software ebenfalls bereits gespeichert. Das Update ist kostenlos, eine neue Lizenz belastet die Geldbörse oder Kreditkarte mit 89 Euro.

Info: Nova Media

0 Kommentare zu diesem Artikel
980751