964464

LauncherX 1.3

13.02.2007 | 13:21 Uhr |

An klassische Zeiten des Mac-OS schließt LauncherX 1.3 an. Es versteht sich als erweiterte Version des früheren Klickstarters.

Launcher X
Vergrößern Launcher X

Auf das Programmfenster von LauncherX 1.3 zieht man Symbole von Programmen, Ordnern oder Dokumenten. Diese starten dann per einfachem Mausklick. Um die Übersicht zu bewahren, lassen sich Kategorien wie Textverarbeitung, Internet oder Bildbearbeitung anlegen, zu denen man in einer Seitenleiste umschaltet. Pro Kategorie sind 16 Startbuttons möglich. LauncherX 1.3 läuft sicher ab Mac-OS X 10.4.8, doch auch mit älteren Versionen bis hinunter zu Mac-OS X 10.3 sollte das Tool laut Entwickler arbeiten. Die Software unterstützt auch Intel-Macs und ist kostenlos.

Info: LauncherX 1.3

0 Kommentare zu diesem Artikel
964464