941984

Legale Funkverbindung von iPod zu Autoradio

16.09.2005 | 12:12 Uhr |

Dension will die in der EU erste legale Lösung liefern, Apples iPod via FM-Signal mit einem Autoradio zu verbinden.

Dension Ice Link FM
Vergrößern Dension Ice Link FM

Anstatt eines in der EU nicht zugelassenen FM-Transmitters verwendet der Hersteller dazu einen FM-Modulator, der das Audiosignal des iPod direkt über ein Kabel in einen der drei wählbaren FM-Kanäle des Autoradios einspeist. Radioempfang während des Betriebes ist somit zwar nicht mehr möglich, dafür wird der iPod aber gleichzeitig auch aufgeladen. Zudem erkennt das Radio automatisch, wenn der MP3-Player an- oder ausgeschaltet ist.

Mit im Lieferumfang enthalten sind unter anderem ein FM-Modulator, diverse Autoradioadapter sowie eine iPod-Halterung für alle iPods mit Dock-Anschluss inklusive Adapter für den iPod Mini. Eine entsprechende Lösung für den iPod Nano ist laut Dension schon in Vorbereitung.

Von der neuen Technik verspricht der Hersteller absolute Kompatibilität mit allen auf dem Markt befindlichen Autoradios und will Ende September mit dem Ice Link FM für rund 120 Euro auf den Markt kommen.

Info: Dension , Higoto

0 Kommentare zu diesem Artikel
941984