981471

Leopard erweitern: Quicklook zeigt Ordnerinhalte an

27.11.2007 | 12:16 Uhr |

Folder.qlgenerator erweitert die QuickLook-Funktion unter Mac-OS X 10.5. In der neuen Version 0.2 hat der japanische Entwickler Probleme bei der Darstellung von großen Dateien beheben können, mit langen Dateinamen kann das Plug-in nun auch umgehen.

Das Skript zeigt Dossiers von Ordnern in einer übersichtlichen Liste mit Datei-Informationen und Zeitstempel an. Zusätzlich kann sich die Software unsichtbare Inhalte anzeigen. Installieren lässt sich das Skript, indem man den Inhalt des 160 Kilobyte kleinen Plug-ins in den Ordner /Library/QuickLook/ verschiebt. Sollte dort noch kein entsprechender Ordner vorhanden sein, muss der Anwender selbst einen erstellen. Folder.qlgenerator 0.2 ist kostenlos und funktioniert nach einem ersten Test auf Redaktionsrechnern problemlos.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981471