896552

Lexmark steigert Gewinn um 32 Prozent

22.04.2003 | 15:43 Uhr |

Der US-Druckerhersteller Lexmark konnte seinen Nettoprofit im ersten Geschäftsquartal 2003 um 32 Prozent steigern: Dank der starken Nachfrage nach Verbrauchsmaterialien und günstiger Wechselkurse kletterte der Reingewinn gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum von 71,5 Millionen auf 94,6 Millionen Dollar oder 73 (53) Cent pro Aktie. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
896552