2194968

Lidl: iPhone 5S für 350 Euro ist kein Schnäppchen

06.05.2016 | 11:07 Uhr |

Der Discounter verkauft ein goldenes iPhone für rund 350 Euro. Das muss doch ein Schnäppchen sein? Doch aufgepasst: Es ist nicht alles Gold was glänzt! Wir sagen, wo Sie es günstiger bekommen.

Lidl verkauft in seinem Onlineshop ein iPhone 5S 16 GB mit goldfarbenem Gehäuse für 349 Euro zuzüglich 4,95 Euro Versandkosten. 353,95 Euro müssen Sie also für dieses iPhone 5S bezahlen. Im Preis enthalten ist das Lidl Connect Smart S Starterpaket. Ab dem 9. Mai 2016 will Lidl dieses Angebot auch über seine Filialen anbieten. Offensichtlich will Apple seine Lagerrestbestände vom Vorgänger des iPhone SE mit Hilfe des Discounters räumen.

So richtig günstig ist das Lidl-Angebot jedoch nicht. Im Internet bekommen Sie das iPhone 5S mit 16 GB bereits für knapp unter 320 Euro, wie unser Preisvergleich beweist. Selbst wenn man den Wert des beigelegten Lidl-Mobilfunk-Starterpakets von 9,99 Euro vom Kaufpreis des iPhone 5S bei Lidl abzieht, ist das Angebot immer noch teurer als die günstigsten Internetangebote. Zumal nicht jeder Käufer einen neuen Mobilfunkvertrag benötigt.

Vor allem aber handelt es sich nur um die 16-GB-Varianten des iPhone 5S. Diese 16 GB sind aber schnell voll, wenn man viel Musik oder gar Videos auf dem iPhone speichert. Zwar gibt es einige Tricks, die dabei helfen können, dass man auch mit so wenig Speicherplatz einigermaßen über die Runden kommt. Es gibt sogar einen Powertipp, der mit einem Schlag 1 GB freien Speicherplatz schafft. Doch alles in allem muss man einfach sagen: 16 GB sind zu wenig. Investieren Sie besser etwas mehr und kaufen Sie sich die 32-GB-Variante des iPhone 5S. Damit sind Sie deutlich zukunftssicherer aufgestellt.

Und wer jetzt sagt: Im Vergleich zum iPhone SE (mit 16 GB für 489 Euro erhältlich) ist das Angebot aber günstig, der lässt außer Acht, dass das iPhone SE zwar so aussieht wie das iPhone 5S, jedoch unter der Haube deutlich modernere und leistungsfähigere Technik bietet. Dieser Vergleich verbietet sich also.


0 Kommentare zu diesem Artikel
2194968