965994

Listen: Schnelle Musiksteuerung fürs Dashboard

12.03.2007 | 15:37 Uhr |

Und wieder ist ein neuer iTunes-Controller erschienen - laut dem Anbieter der "schnellste, der jemals entwickelt wurde".

Entwickler Rick Patrick hat in einem Widget Listen zusammengefasst, was der Anwender seiner Meinung nach zum Steuern seiner Musiksammlung braucht: Er soll Musik abspielen und stoppen können sowie von Titel zu Titel springen. Zudem kann er die Zufallswiedergabe und die Titelwiederholung aus- und einschalten. Allerdings soll die Software auch beim Einkaufen neuer Musik aus dem iTunes Store helfen: Vergrößert man das Widget mit einem Mausklick, öffnet sich ein Vorhang, unter dem die Software die Top-6-Alben verschiedener Musikrichtungen mit Coverbild anzeigt, eine Verbindung zum Internet vorausgesetzt. Wer darüber ein Album probehört und dann kauft, dürfte dem Softwareentwickler über das iTunes-Affiliate-Programm zu kleinen Einnahmen verhelfen. Seine Software ist dafür allerdings kostenlos.

0 Kommentare zu diesem Artikel
965994