962008

Live Interior 3D von Be Light Software

05.01.2007 | 10:42 Uhr |

Eine Beta-Version ist bereits verfügbar – das Endprodukt soll ab Februar 2007 erhältlich sein.

Live Interior 3D
Vergrößern Live Interior 3D

Wer wissen möchte wie ein Wohn- oder Büroraum mit verschiedenen Einrichtungsgegenständen am Ende ”wirklich” aussieht, kann dies nun mit dem neuen Live Interior 3D von BeLight Software ausprobieren. Zahlreiche Muster für Möbel und Materialien – laut Hersteller jeweils um die 1000 – sowie mehr als 50 editierbare Vorlagen helfen beim Entwurf der Rauminnengestaltung in CAD-Manier. Dabei ist es jederzeit möglich, in den 3D-Modus umzuschalten. Selbstverständlich sind auch eigene Entwürfe von Grund auf machbar. Licht- und Schatteneffekte soll das Programm realistisch simulieren, ferner ist ein virtueller Rundgang durch die 3D-Umgebung integriert. Neben dem Import von Objekten aus 3DStudio, Google SketchUp und Ogre XML ist der (2D-)Export nach PDF und anderen gängigen Bildformaten möglich, in 3D außerdem als TIFF, JPE, BMP oder PNG. Live Interior 3D läuft ab Mac-OS X 10.3 und liegt als Universal Binary vor. Über den Preis des fertigen Tools ist noch nichts bekannt.

Info: Be Light Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
962008