1009399

Display-Probleme des Macbook Air: Lösung in Arbeit

08.12.2008 | 13:15 Uhr |

Beim neuen Macbook Air soll es bei einigen Nutzern zu Darstellungsfehlern kommen. Apple arbeite aber an einer Lösung, so der Support von Apple.

Das Macbook Air
Vergrößern Das Macbook Air
© Apple

Wer Schwierigkeiten mit dem Display seines Macbook Air hat, darf auf Hilfe hoffen: Der Hersteller arbeite bereits an einem Firmware-Update, schreibt TidBits . Einige Besitzer eines solchen Mac der letzten Version klagen über graue und weiße Linien, die sich kaum sichtbar über den Bildschirm ziehen. Die Darstellung sehe aus wie Papier, das Problem trete bereits beim ersten Start auf, Schuld könnte der interne Grafikchip GeForce 9400M sein. Zwar äußert sich Apple offiziell nicht zu dem Problem, Mitarbeiter an der Hotline und an den Genius Bars der Apple Stores hätten Kunden aber mitgeteilt, dass ein kommendes Firmware-Update die Probleme lösen könne.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1009399