927098

Lösung für den Slashdot-Effekt in Sicht?

05.10.2004 | 10:18 Uhr |

"You've been slashdotted" war bislang vor allem für kleinere Webmaster eher eine Hiobsbotschaft: Eine Erwähnung auf dem populären News-Portal mit Open-Source-Schwerpunkt hat zumeist eine Flut von Klicks zur Folge, unter der so mancher Webserver kollabiert. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
927098