893390

Logic 5.3 für Mac-OS 9 und PC

11.09.2002 | 12:19 Uhr |

München/Macwelt- Das Programm Logic 5.3 von Emagic ist jetzt auch für Mac-OS 9 und Mac-OS X erhältlich. Zu den Neuerungen gehört neben der Unterstützung der neuen EVB3 (Hammond Orgel) ein XSKey-Autorisierungsfenster, Triolen und punktierte Noten im Klaviaturfenster sowie die Voreinstellung "Solo Save" für den Metronom-Kanal. Logic Platinum erhält unabhängige Mixer-Output-Objekte, die Mac-Version kann nun auch die TDM-Plug-ins Auto Filter, Tape Delay und ES1 TDM verwenden. Das EVD6-wurde erweitert, so gibt es das neue Saiteninstrument Dulcimer, Midi-Velocity als Modulationsquelle sowie Mono- und Legato- Voice-Modi. sw

Info: Emagic Telefon (D) 04 10 1/49 50 Internet www.emagic.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
893390