1912508

Logitech Harmony Smart Keyboard

07.03.2014 | 07:31 Uhr |

Logitech bringt eine neue Tastatur auf den Markt, die sich als universelle Steuerungslösung im Wohnzimmer eignen soll - auch fürs Apple TV

Die Harmony Smart enthält ein zusätzliches Touchpad, damit sollen sich sämtliche digitalen Geräte und Medien im Wohnzimmer zentral steuern lassen. Logitech meint damit Fernseher, A/V-Receiver, Spielkonsolen oder Streaming-Geräte. Auch ein Mac oder ein Apple TV sollen sich so bequem vom Sofa aus steuern lassen. Laut Hersteller unterstützt das Logitech Harmony Smart Keyboard bis zu acht Geräte aus einer Datenbank mit über 225.000 Home-Entertainment-Geräten von mehr als 5.000 Herstellern. Das zentrale Gerät ist dabei der Harmony Hub, der Signale von der Tastatur oder vom Smartphone (über die Harmony App) in Kommandos übersetzt, die die Entertainment-Geräte verstehen. Die Kommunikation findet dabei laut Hersteller auch ohne Sichtkontakt zum Gerät statt und ermöglicht damit auch eine versteckte Platzierung der Geräte.

Das Logitech Harmony Smart Keyboard inkl. Harmony Hub wird voraussichtlich noch im März 2014 im Handel zu kaufen sein. Logitech nennt einen Preis von 140 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
1912508