915038

Logitech bringt erstes Bluetooth-Headset

16.09.2003 | 15:02 Uhr |

Auch der Peripheriespezialist Logitech hat endlich die Zeichen der Zeit (oder besser einen hinreichend großen Markt) erkannt und kündigt sein "Mobile Bluetooth Headset" an.

Kabellose Headsets für Mobiltelefone hatte das schweizerisch-kalifornische Unternehmen bis dato nur mit proprietärer Funktechnik offeriert, die einen eigenen Sender benötigte. Inzwischen werden aber immer mehr aktuelle Handys bereits vom Hersteller mit Bluetooth ausgestattet.

Logitech gibt für sein neues Headset bis zu acht Stunden Sprechzeit und über drei Wochen Standby an. Das weniger als 30 Gramm schwere Gerät ist mit zwei Mikrofonen ausgestattet, von denen das eine die Umgebungsgeräusche aufnimmt, die anschließend ausgefiltert werden. Es wird mit einem Etui geliefert, das gleichzeitig als Ladestation dient. Ein Ladeadapter fürs Auto ist als Zubehör für 19,99 Euro zu haben. Das Logitech Mobile Bluetooth Headset selbst kostet 99,99 Euro und ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
915038