1756585

Logitech gibt Mac-Treiber für Gaming Peripherie heraus

23.04.2013 | 11:34 Uhr |

Der bekannte Schweizer Zubehör-Hersteller Logitech hat seine Gamig-Serie an Zubehörprodukten Mac-fähig gemacht.

Dass der Gaming-Bereich im Umfeld von Mac OS X wächst, ist kaum mehr zu übersehen. Nachdem über den Mac App Store, Steam und mittlerweile auch EA's Origin eine immer größer werdende Zahl an Spielen für den Mac angeboten wird und die Publisher Aspyr und Feral weiter fleißig Titel portieren, verwundert es kaum, dass mit Logitech einer der großen Zubehör-Hersteller auf den Zug aufspringt. So hat Logitech im Firmenblog bestätigt, dass die Support-Software " Logitech Gaming Software " für die Gaming-Produkte der G-Serie auch in einer Version für OS X verfügbar (ab 10.6.8 aufwärts) gemacht wird. Ob und wann weitere Produkte wie beispielsweise die empfehlenswerten Gaming-Headsets von Logitech kompletten Mac-Support erhalten werden, ist im Moment nicht klar.

Die unterstützten Produkte sind:

Mäuse

  • G100/G100s Optical Gaming Mouse

  • G300 Gaming Mouse

  • G400/G400s Optical Gaming Mouse

  • G500/G500s Laser Gaming Mouse

  • G600 MMO Gaming Mouse

  • G700/G700s Rechargeable Gaming Mouse

  • G9/G9x Laser Mouse

  • MX518 Gaming-Grade Optical Mouse

Keyboards

  • G103 Gaming Keyboard

  • G105 Gaming Keyboard

  • G110 Gaming Keyboard

  • G13 Advanced Gameboard

  • G11 Gaming Keyboard

  • G15 Gaming Keyboard (v1 and v2)

  • G510/G510s Gaming Keyboard

  • G710+ Mechanical Gaming Keyboard

  • G19/G19s Gaming Keyboard

0 Kommentare zu diesem Artikel
1756585