876241

Logitech übernimmt Labtec

14.02.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Für 125 Millionen US-Dollar erwirbt Logitech das amerikanische Unternehmen Labtec. Letztes Jahr erzielte Labtec mit seinen Audio-Interface Produkten einen Umsatz von 100 Millionen US-Dollar. Die Produktpalette umfasst unter anderem Kopfhörer, Mikrofonen und Lautsprechern und soll Logitechs Peripheriesortiment ergänzen. Logitech produziert vor allem Tastaturen, Mäuse und Webcams. Bob Wick, der Präsident und CEO von Labtec wird eine neue Audio-Abteilung von Logitech als Senior Vice President und General Manager leiten. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
876241