985472

Lückenschluss: Adobe besetzt Stelle des Technik-Vorstand nach sieben Jahren

07.02.2008 | 12:10 Uhr |

Kevin Lynch darf sich über eine Beförderung freuen: Der einstige Chief Technical Officer bei Macromedia ist in den Vorstand von Adobe aufgenommen worden.

Grafiksoftwareriese Adobe hatte vor rund zwei Jahren den Konkurrenten Macromedia übernommen , der Posten des CTO ist aber bereits seit sieben Jahren vakant. Damals verließ Adobe-Mitbegründer John Warnock die Firma. In einer offiziellen Mitteilung lobt der frisch gebackene Adobe-Chef Shantanu Narayen die Innovationskraft des neuen Technik-Chefs und hebt seine Erfahrungen im Bereich der Internet-Applikationen hervor.

0 Kommentare zu diesem Artikel
985472