921585

Lycos Europe reduziert Verluste im ersten Quartal

27.04.2004 | 13:15 Uhr |

Das Internet-Portal Lycos Europe hat im ersten Quartal 2004 seine Verluste im Jahresvergleich reduziert.

Das Minus wurde auf 11,9 Millionen Euro gedrückt nach 14,7 Millionen Euro ein Jahr zuvor, teilte das Unternehmen am Dienstag in Gütersloh mit. Die Verbesserung gehe auf Umsatzwachstum und Kostensenkungen zurück. Der Umsatz stieg um 14 Prozent auf 23,8 Millionen Euro. Werbeerlöse seien mit einem Anteil von 43 Prozent die Haupteinnahmequelle gewesen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
921585