929301

Lycos startet Anti-Spam-Initiative

01.12.2004 | 10:22 Uhr |

Die Portalfirma Lycos Europe will Spammern das Leben schwer machen und hat dazu die Kampage "Male Love not Spam" gestartet.

In deren Rahmen sind die 20 Millionen europäischen Kunden aufgerufen, sich einen speziellen Bildschirmschoner herunterzuladen und zu installieren.

Wenn der Screensaver aktiv wird, erzeugt er Seitenabrufe - http-GET-Requests - bei bekannten Spam-Versenderseiten, wodurch deren Leistungsfähigkeit gemindert wird (es soll aber kein Server funktionsunfähig gemacht werden). Man wolle den Betreibern aufzeigen, dass Internet-Nutzer die täglich wachsende Flut von Spam-Mails nicht mehr tatenlos hinnehmen und gemeinsam gegen Spam-Versender vorgehen wollen, erklärte Lycos Europe. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
929301