873190

MCE hat neue Festplatten fürs Apple Powerbook im Programm

11.08.2000 | 00:00 Uhr |

Der Online-Nacrichtendienst gnn berichtet von neuen 20GB und 30 GB-Festplatten für die Powerbooks der aktuellen Serie von 400MHz und 500MHz sowie der 1999er Reihe mit 333 MHz und 400 MHz.

Die Platten von Mac Components Engineeered finden in den Erweiterungsschächten der Powerbooks Platz, können als Boot-Laufwerke dienen und benötigen keine weiteren Treiber. Unter dem Namen "Xcaret Pro Media Bay Hard Drive" werden Sie ab sofort ausgeliefert, grössere Stückzahlen sind ab dem 1. September erhältlich. Die Preise sollen 599 Dollar (20 GB), bzw. 699 Dollar (30 GB) betragen. js

MCE, Internet: http://store.powerbook1.com/ , Preise: 599 (Dollar 20GB), 699 Dollar (30 GB)

0 Kommentare zu diesem Artikel
873190