886870

MO-Laufwerk mit 2,3 GB von Fujitsu/Sony

17.08.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Für das zuverlässige Backup großer Datemengen ist das neue MO-Laufwerk von Fujitsu und Siemens konzipiert. Das Magneto-Optische-Laufwerk konkurriert hier mit Zip/Jaz-Laufwerken und CD-Brennern. Angeschlossen wird das Gerät per IDE-Schnittstelle, eine Version mit Ultra SCSI wird im Dezember folgen. Spätere Modelle sollen auch mit USB 1.1, 2.0 und Firewire-Anschluß zu haben sein. Der Preis des IDE-Gerätes beträgt 1000 Mark (511 Euro), eine Diskette kostet 45 Mark (23 Euro). sw

Info: Fujitsu Telefon (D) 089/32 37 80 www.fujitsu-europe.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
886870