922093

MS Office 2004 ab 169 Euro

13.05.2004 | 12:54 Uhr |

Microsoft will seine neueste Mac-Office-Version in Deutschland am 17. Juni in Köln auf der dortigen Mac Expo vorstellen. Vorbestellen lässt sich das Büropaket schon jetzt.

Während der Apple Store in den USA offenbar bereits Microsoft Office 2004 für den Mac ausliefert, müssen sich Freunde des umfangreichen Büropakets noch bis etwa Mitte Juni gedulden. Doch bereits jetzt nehmen sowohl der Apple Store in Deutschland als auch Anbieter wie Amazon.de Vorbestellungen entgegen. Interessant ist dabei vor allem der Preis für die so genannte SSL-Version, die offiziell nur an Schüler, Studenten und Pädagogen ausgeliefert werden darf und insgesamt drei Installationen am heimischen Rechner erlaubt. Diese gibt es bei Amazon.de bereits für 169 Euro inklusive Versandkosten, im Apple Store Deutschland beginnt der Verkaufspreis bei 179 Euro. Grundsätzlich ist es erforderlich, seine Berechtigung als Schüler oder Lehrer nachzuweisen, was aber nicht in jedem Fall verlangt wird. Die "normalen" Verkaufspreise werden erheblich darüber liegen, die Standardversion soll 550 Euro und ein Update immer noch knapp 300 Euro kosten. Die "Professional"-Variante erscheint erst später - vermutlich im August - inklusive Virtual PC 7.0, das für die vergünstigte SSL-Version nicht erhältlich ist.

Info: Amazon.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
922093