925008

MSN bietet 2-GB-Postfach für 20 Euro pro Jahr

05.08.2004 | 10:44 Uhr |

Microsofts deutsche MSN-Sparte hat das neue kostenpflichtige Angebot "Hotmail Plus" gestartet. Dieses bietet nach Angaben des Unternehmens zum Preis von jährlich 19,99 Euro 2 GB Speicher und die Möglichkeit, Dateianhänge bis zu einer Größe von 20 MB zu senden und empfangen.

Darüber hinaus stehen den Nutzern 30 MB Speicher in den MSN Groups zur Verfügung. Ansonsten bietet Hotmail Plus alle Funktionen des Basisangebots (Viren- und Spamschutz, kostenlose Nutzung des MSN-Kalenders).

Die neuen E-Mail-Features erhalten demnächst auch die Abonnenten von "MSN Premium", das für 59,99 Euro per annum zu haben ist. Ausführlichere Informationen finden Interessierte hier. (tc)
Ein Firmensprecher erklärte gestern Abend, es seien noch zusätzliche Arbeiten nötig, bevor das Update als Release To Manufacturing (RTM) freigegeben werden könne. Ein neuer Veröffentlichungstermin wurde nicht genannt.

Schon Anfang der Woche hatte Microsoft angekündigt, dass die hauseigene CRM-Software "Microsoft CRM" nach der Installation des SP2 nicht mehr funktionieren werde. Ein Patch ist allerdings bereits verfügbar, ebenso eine Anleitung (englischsprachig), die die notwendigen Änderungen am CRM-Server und an Outlook detailliert beschreibt. (tc)

0 Kommentare zu diesem Artikel
925008